Restaurierung :: J. I. Egedacher :: Disposition :: CD :: Festschrift

Johann Ignaz Egedacher

Als wichtigste Vertreter der Passauer Orgelbauschule in der Barockzeit gelten die Dynastien Putz, Freundt und Egedacher.

Johann Ignaz Egedacher führte die Werkstätte der Freundts weiter. Aufträge in den bedeutenden Kirchen (z.B. Dom zu Passau, Stiftskirche Zwettl, Dom St. Pölten) zeugen vom hohen Ansehen, das Egedachers Betrieb genoss. Zahlreiche Instrumente aus Egedachers Werkstatt gingen im Laufe der Jahrhunderte verloren, bzw. erlebten einschneidende Umbauten. Weitgehend erhalten blieben nur die Orgeln in Zwettl und Vornbach.

Die Vornbacher Orgel ist die älteste Barockorgel Niederbayerns und zählt zu den bedeutendsten Barockorgelwerken in Süddeutschland.
Foto: Tanja Kemper
 

Kontakt: Förderverein   -   Gestaltung: Rudi Bürgermeister